• TERMS & AMP

Willkommen bei Board Game Box! Mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz AGB) wollen wir Sie über die Einzelheiten der Nutzung unserer Webseite und über den Kauf oder die Miete eines oder mehrere unserer Produkte informieren. Für Fragen oder Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung (siehe Kontaktdaten unter Punkt 1.1).

Inhalt

1. Allgemeine Bestimmungen

2. Registrierung

3. Kauf von Spielen

4. Speicherung und Zugänglichkeit der Bestellung

5. Preise

6. Versand und Lieferbedingungen

7. Fälligkeit des Kaufpreises und Bezahlung

8. Eigentumsvorbehalt

9. Mängel

10. Rückgaberecht

11. Salvatorische Klausel

12. Erfüllungsort, andwendbares Recht und Gerichtsstand

1.    Allgemeine Bestimmungen

1.1  Anwendungsbereich dieser AGB

Boardgamebox.life und Boardgamebox.ch sind Onlineangebote der Board Game Box AG, Luegstrasse 16, 6037 Root (nachfolgend auch kurz „BGB AG“). Für etwaige Anmerkungen und Kommentare sind wir unter vorgenannter Adresse oder per E-Mail unter [email protected] zu erreichen.

Diese AGB gelten für die Webseite von BGB AG unter den Domains boardgamebox.life und boardgamebox.ch (kurz „Plattform“) und geographisch für die Schweiz und Liechtenstein. Die AGB stellen die vertragliche Grundlage dar für die Nutzung der Plattform sowie Lieferungen an Verbraucher im Sinne von Art. 2 b) der EU Richtlinie 93/13/EWG und regelt die allgemeine Nutzung der Plattform, den Abschluss, Inhalt, Durchführung und Beendigung einer Miete oder Abonnements sowie den Kauf von Spielen von BGB AG.

Die Nutzung der Plattform sowie Miete, Kauf und Versand von Spielen erfolgen ausschliesslich auf Grundlage dieser AGB. Die aktuelle Fassung der AGB ist online abrufbar und kann ausgedruckt oder als pdf abgespeichert werden. Ältere Versionen senden wir auf Wunsch gerne per E-Mail zu.

1.2  Allgemeines zur Nutzung der Plattform

Die Plattform und die hier veröffentlichten Inhalte dürfen nur zu den vorgesehenen Zwecken genutzt werden. Soweit nicht auf der Plattform ausdrücklich anders angegeben, liegt dieser Zweck in der Information über die Miete oder den Kauf von Spielen.

Um bei BGB AG eine Miete oder einen Kauf zu tätigen, bedarf es entweder einer online Registrierung oder der Angabe der nötigen Informationen für den Versand (Gast).

Vertragssprache ist Deutsch.

2.    Registrierung

Registrieren dürfen sich nur volljährige und unbeschränkt geschäftsfähige Personen.

Mit der Registrierung entsteht die Verpflichtung die persönlichen Daten immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Kunde verpflichtet sich ausserdem, das ihm von der Webseite im Rahmen der Anmeldung mitgeteilte oder selbst erstellte, persönliche Passwort jederzeit geheim zu halten und niemals Dritten bekannt zu geben oder zugänglich zu machen.

3.    Kauf von Spielen

Mit der Bestellung und deren Annahme durch die BGB AG, kommt auf die in den folgenden Bestimmungen beschriebene Weise ein verbindlicher Kaufvertrag zwischen Kunde und BGB AG zustande.

Die Vorstellung der Spiele ist noch kein rechtliches bindendes Vertragsangebot unsererseits, sondern nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Spiele zu bestellen. Erst mit der abgeschlossenen Bestellung der gewünschten Spiele gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über diese Spiele ab.

Auf der Seite, auf welcher der Kunde seine Bestellung durch Anklicken des Buttons absenden kann, wird der Inhalt der Bestellung noch einmal zusammengefasst. Dadurch hat der Kunde die Möglichkeit, die Eingaben zu prüfen und bei Bedarf Eingabefehler berichtigen, indem der Kunde über die Navigationsflächen des Internetbrowsers oder entsprechende Navigationsfunktionen auf unserer Webseite zu der Seite wechselt, auf der die Angaben erfasst wurden. Ausserdem kann der Bestellvorgang durch Schliessen des Internetbrowsers jederzeit abgebrochen werden.

Eine nach der Bestellung automatisch generierten Eingangsbestätigung, die wir mit einer Bestellbestätigung verbinden können, ist noch keine Annahme des Angebots. Wir können die Bestellung durch Versenden einer Versandbestätigung per E-Mail, oder durch Auslieferung der bestellten Spiele annehmen. Eine Ablehnung hat in jedem Fall schriftlich per E-Mail von BGB AG zu erfolgen.

4.    Speicherung und Zugänglichkeit der Bestellung

Der Inhalt der Bestellung wird unmittelbar vor deren Abschluss im Browser angezeigt. Die Seite kann über die entsprechenden Funktionen des Browsers ausgedruckt oder gespeichert werden. Ausserdem verschicken wir nach Abschluss der Bestellung eine E-Mail, in der der Inhalt der Bestellung noch einmal wiedergegeben ist. Auch diese E-Mail kann ausgedruckt oder gespeichert werden. Schliesslich hinterlegen wir die Bestellung im Mitgliedskonto (Profil) die nach erfolgreichem Login einsehbar ist.

Die aktuellen AGB mit den grundlegenden Bestimmungen zu Bestellungen kann jederzeit auf unserer Webseite eingesehen werden. Ausserdem senden wir auf Wunsch die AGB per E-Mail zu.

5.    Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Die angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive der Mehrwertsteuer und Zoll. Hinzu kommen, soweit nicht ein kostenloser Versand vereinbart ist, Kosten für Verpackung und Versand (inkl. Rücksendeporto bei der Miete). Sämtliche Preise und Erscheinungstermine erfolgen ohne Gewähr.

6.    Versand und Lieferbedingungen

Soweit nicht im Rahmen des Bestellvorgangs anders vereinbart, liefern wir Spiele an Adressen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

Die Lieferfristen werden in der konkreten Liefervereinbarung mit dem Kunden vereinbart. Grundsätzlich werden Artiekel auf Lager sofort und mit Priority versandt. BGB AG hat Anspruch auf eine Erstreckung der Lieferfrist wenn höhere Gewalt oder andere von ihr nicht zu vertretende Umstände die termingerechte Lieferung verzögern. Eine Lieferverzögerung berechtigt den Kunden nicht zur Anmeldung von Schadenersatzansprüchen.

7.    Fälligkeit des Kaufpreises und Bezahlung

Der Kaufpreis ist vorbehaltlich eines bei der Bestellung vereinbarten oder mit der Lieferung mitgeteilten, späteren Zahlungszieles sofort fällig. Kredit- oder Debitkartenbelastung nehmen wir entsprechend bei Bestellung vor. Wechsel und Schecks werden nicht angenommen. Bei Bestellung auf Rechnung gilt eine Zahlungsfrist von 30 Tagen. PayPal Bezahlungen werden zum Zeitpunkt der Bestellung erst autorisiert. Effektiv belastet wird das PayPal Konto bei Auslieferung.

Zur Zahlung des Miet- oder Kaufpreises bieten wir unterschiedliche Zahlungsarten an, die zu während des Bestellvorgangs angezeigt werden. Unter diesen Zahlungsarten kann der Kunde während des Bestellvorgangs wählen.

8.    Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Preises beim Kauf bleibt das Spiel in unserem Eigentum. Bei der Miete bleibt das Spiel jederzeit in unserem Eigentum. Bei Massnahmen zum Schutz des Eigentums besteht eine Mitwirkungspflicht des Kunden. Bei Beschädigung oder Unvollständigkeit des Spieles in der Miete behält sich BGB AG das Recht vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

9.   Mängel

Der Kunde hat die Ware unmittelbar nach Erhalt, innert längstens 5 Tagen, zu prüfen und BGB AG allfällige Mängel, unter Beifügung des Lieferscheins, schriftlich anzuzeigen. Ist dies nicht der Fall, so gilt die Ware vom Kunden abgenommen.

10.   Rückgaberecht

Die BGB AG garantiert dem Käufer ein Rückgaberecht von 14 Tagen nach Lieferung. Es gilt das Datum des Lieferscheins. Das Spiel muss zwingend vollständig, in einwandfreiem und unbenutzten Zustand inklusive Rechnungskopie (oder Lieferschein) in der Originalverpackung zurück geschickt werden. Das Porto für die Rücksendung trägt der Kunde. Sollte das Spiel bei der Rücksendung nicht in einwandfreiem Zustand sein, behält sich BGB AG vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

11.   Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise nichtig und/oder unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit und/oder Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen werden durch solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der ungültigen und/oder unwirksamen Bestimmungen in rechtwirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Das gleiche gilt bei eventuellen Lücken der Regelung.

13.   Erfüllungsort, anwendbares Recht und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der Board Game Box AG an der Luegstrasse 16 in Root. Das Rechtsverhältnis der Parteien untersteht schweizerischem Recht. Allfällige Differenzen sollen wenn immer möglich einvernehmlich geregelt werden. Kommt eine gütliche Einigung nicht zustande, entscheidet das zuständige Gericht im ordentlichen Verfahren. Gerichtsstand ist Root/LU oder der Wohnsitz des Kunden.